Amouröses Kammerspiel in Richard-Wagner-Stätten

Mit dem Kammerspiel „Mozart-Spektakel mit Charme“ warten die Richard-Wagner-Stätten Graupa in Nähe zum Geburtstag des […]

Mit dem Kammerspiel „Mozart-Spektakel mit Charme“ warten die Richard-Wagner-Stätten Graupa in Nähe zum Geburtstag des genialen Komponisten auf. Am Samstag, den 29. Januar 2011 um 15 Uhr singt und spielt das Event-Trio “Las Concertinas”  in historischen Kostümen und verwandelt den Konzertsaal in der Alten Schule (Badstraße 3) zur Theaterbühne. Mit schauspielerischem Witz und Charme lassen die drei klassisch ausgebildeten Damen das Publikum am Alltag des genialen Mozart mit seiner Verlobten Konstanze und der Schwester Nannerl teilhaben. Die frechen Spieltexte aus seinem Tagebuch, verbunden mit beliebten Arien aus Opern des Meisters, kreisen um Liebe, Eifersucht und Kampf der Geschlechter. Fechthiebe und Menuettschritte dürfen in dieser historischen Persiflage natürlich ebenso wenig fehlen wie die
Klänge aus der „Kleinen Nachtmusik“.

Die Eintrittspreise betragen 15 EUR, ermäßigt 12 EUR. Kartenvorbestellungen werden unter 03501 548229 oder wagnermuseum@pirna.de entgegengenommen.