Ausstellung des Mal- und Zeichenzirkels im Stadthaus

Zum wiederholten Mal präsentiert sich im Stadthaus Pirna (Haus 3 und 4) über mehrere Etagen […]

Zum wiederholten Mal präsentiert sich im Stadthaus Pirna (Haus 3 und 4) über mehrere Etagen der Mal- und Zeichenzirkel/Pirna – Sonnenstein e.V. mit Papierarbeiten und Grafiken. Diese Gruppe, bestehend aus 23 Laienkünstlern, begeht in diesem Jahr ein Doppeljubiläum, da die Vereinsgründung vor 20 Jahren erfolgte
und dieses kunstpädagogische Angebot nun schon 45 Jahre in Pirna existiert.

Im Stadthaus Pirna werden neuere und ältere Arbeiten aus den letzten Jahrzehnten gezeigt, die eine fühlbare Auseinandersetzung jedes Einzelnen mit den bildnerischen Mitteln dokumentiert. Die Motive reichen von Stadtansichten der Pirnaer Altstadt bis hin zu Stillleben in den verschiedensten Techniken.

Am 21. Februar 2010 findet um 17:00 Uhr die Eröffnung der aktuellen Ausstellung im Stadthaus statt.