Pirna-TV Team begleitet Sportjugend nach Weißrussland

Mit Sascha Schwarte (3.v.re.) und Frank Creutz begleitet ein Kamerateam von Pirna-TV den Besuch der […]

Mit Sascha Schwarte (3.v.re.) und Frank Creutz begleitet ein Kamerateam von Pirna-TV den Besuch der Sportjugend des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge in Weißrussland. Die Reisegruppe startete heute Vormittag ihre Tour nach Bragin, nahe der ukrainischen Grenze in die Region um Tschernobyl.

Höhepunkt der Reise ist die Teilnahme der Pirnaer Delegation am großen Gedenklauf zum 25. Jahrestag der Reaktorkatastrophe von 1986. Die Jugendbegegnung findet bereits zum fünften Mal statt. Den jungen Sportlern aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gibt sie die Möglichkeit, die Region Bragin und deren Menschen kennen zu lernen.

Die Erlebnisse der Reisegruppe werden vom Pirna-TV Team dokumentiert. Am 21. April wird mit der Rückkehr nach Pirna gerechnet.