Über 5000 Läufer beim Oberelbe-Marathon

Der RENTA Oberelbe-Marathon bricht im 14. Jahr fast alle Rekorde. Auf sämtlichen Strecken konnten die […]

Der RENTA Oberelbe-Marathon bricht im 14. Jahr fast alle Rekorde. Auf sämtlichen Strecken konnten die Veranstalter einen neuen Teilnehmerrekord vermelden. In Pirna erfolgte der Start zum Halbmarathon und auf dem Marktplatz wurde die Sprintprämie vergeben. Die schnellste Frau über die Marathon-Distanz war Simone Maissenbacher, bei den Männern siegte Jaroslaw Janicki aus Polen.