Pestalozzi-Schüler weihen Sportanlage ein

Nach drei Monaten Bauzeit hat die Pestalozzi-Mittelschule in Copitz nun eine neue Sportanlage, direkt auf […]

Nach drei Monaten Bauzeit hat die Pestalozzi-Mittelschule in Copitz nun eine neue Sportanlage, direkt auf dem Schulgelände – Ein Novum in der 123jährigen Schulgeschichte. Denn bisher fanden Schulsport und Pausenbeschäftigung auf dem provisorisch genutzten Gelände in Staub und Matsch statt. Das hat nun ein Ende. Die Anlage wurde mit einem Sportfest eingeweiht.