Festival Mitte Europa mit Ausstellungen in Pirna

Am 18. Juni startet die diesjährige Festivalsaison für das Festival Mitte Europa. Künstlerische Veranstaltungen unterschiedlichster […]

Am 18. Juni startet die diesjährige Festivalsaison für das Festival Mitte Europa. Künstlerische Veranstaltungen unterschiedlichster Art stehen auf dem Programm in Bayern, Tschechien und Sachsen. Im Juni gibt es gleich zwei Ausstellungen in Pirna zu sehen. Initiatoren des Festivals sind Prof. Thomas Thomaschke und seine Frau Ivana Thomaschke-Vondráková.  Seit 20 Jahren setzen sie sich mit viel Energie für die Verständigung über Grenzen hinaus ein. Ihr Büro haben sie in Pirna. In einem Gespräch geben sie Einblicke ins Programm 2011 und die Festivalarbeit.