Badeparty im Geibeltbad

Am  3. Juli veranstaltet das Geibeltbad-Team die traditionelle Badeparty der Stadtwerke Pirna GmbH.  Um 9 […]

Am  3. Juli veranstaltet das Geibeltbad-Team die traditionelle Badeparty der Stadtwerke Pirna GmbH.  Um 9 Uhr startet das Event mit Vorführungen des Modellsportvereins. Ab 10 Uhr geht es weiter mit Staffelspielen für die ganze Familie. Alle kleinen und großen Wasserratten können ab 11.30 Uhr ihr Können im Aqua-Ball im Wasser und an Land testen. Die Teilnehmer steigen in die XXL-Wasserbälle und können dann z.B. über die Wasserfläche
trocken und sicher laufen.

Ab 13.30 Uhr geht Dino Bruno, das freundliche Maskottchen des Kreissportbundes, auf Weltreise. Um ihm den Abschied zu erleichtern, bereiten ihm die Kinder eine schöne Abschiedsparty. Gegen 14.30 Uhr startet die Wasserrettung ihre „Hai-Attacke“. Von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr veranstaltet Bruno unter dem Motto „Karibik Pur“ eine Disco. Bevor Bruno sich dann endgültig auf die Reise macht, organisiert er noch eine Schlitterparty – einen Seifenrutsch-Wettbewerb.

Für die richtige Partylaune und fetzige Moderation sorgt das Team von Hitradio RTL. Von 17 Uhr bis ca. 19 Uhr dreht sich wieder einmal alles um die Frage: Wer macht die schönste Arschbombe? Ab sofort sind Anmeldungen für den Wettbewerb „Bombing East – Wer macht die schönste Arschbombe?“ an der Rezeption des Geibeltbades Pirna möglich – Telefon 03501 710-900.