Grünes Licht für Sportboothafen in Posta

Der Pirnaer Stadtrat beschloss in seiner jüngsten  Sitzung die Unterstützung des Sportvereins Fortschritt Pirna e.V. […]

Der Pirnaer Stadtrat beschloss in seiner jüngsten  Sitzung die Unterstützung des Sportvereins Fortschritt Pirna e.V. beim Ausbau des Postaer Elbhafens zum Wasserwander-Sportboothafen. Der finanzielle Zuschuss von 250.000 Euro soll unter der Vorraussetzung einer gesicherten Gesamtfinanzierung in den kommenden Doppelhaushalt eingestellt werden. Durch Reduzierung der Bauleistungen zur Hafengestaltung und Außenanlagen, Parkflächenaufbereitung und Tanktechnik konnten bei den Eigenmitteln Einsparungen von 30.000 Euro erzielt werden. Die Zustimmung des Stadtrates bildet nun die Grundlage zur Beantragung der Fördergelder über das EU-Programm Ziel 3.