Retter stellen Lebendiges Canalettobild nach

Am 14. August, zwischen 10 und 11 Uhr wird als Auftakt des 2. Malerwegtages des […]

Am 14. August, zwischen 10 und 11 Uhr wird als Auftakt des 2. Malerwegtages des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz in Pirna das Gemälde von Canaletto, Der Marktplatz zu Pirna zum Leben erweckt. Der TouristService Pirna wird mit Hilfe von ca. 50 Laienschauspielern vom Verein Der Retter die historisch festgehaltene Marktplatzsituation nachstellen. Für eine kurze Zeit werden alle beteiligten Personen verharren und Sie können spezielle kleine Details entdecken, wie z.B. zwei Pferde und ein Hund im Bildvordergrund, eine aus dem Fenster schauende Person in der rechten Häuserzeile, ganz imHintergrund des Bildes die Gruppe Marktfrauen, die ein angeregtes Gespräch führen oder der Wasserschöpfer auf dem Brunnen im vorderen Bildteil. Historiker und Touristen gleichermaßen sind immer wieder begeistert zu sehen, wie original die Gebäude des 1753 gemalten Marktplatzes als Gesamtheit heute noch erhalten sind.