Stadtteilfest in Copitz am 10. September

Am 10. September 2011 feiert Copitz das 7. Stadtteilfest. Zum zweiten Mal findet das bunte […]

Am 10. September 2011 feiert Copitz das 7. Stadtteilfest. Zum zweiten Mal findet das bunte Treiben auf dem Copitzer Elbeparkplatz statt. Von 11 Uhr bis 22 Uhr erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein.

Traditionell eröffnen die schon bekannten Old Boys mit Dixiland-Klängen und einem zünftigen Frühschoppen das Fest. Ganztägig erfreut die Gäste dann ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Höhepunkte im Abendprogramm sind die Travestie-Show und das „1. Frank Lukas Open Air Konzert“ 2011. Zwischen den einzelnen Bühnenauftritten wird es wieder Verlosungen geben, an denen sich die Besucher – wie auch in den vergangenen Jahren – mit dem Kauf von Speisen und Getränken beteiligen können. Dank der vielen Sponsoren ist die Tombola mit tollen Preisen gefüllt.

Ganztägig können sich die Kinder bei den verschiedenen Spielangeboten, beim Kinder-Go-Karts, auf der Happy-Rutsche, der Hüpfburg, dem Trampolin oder am Sportmobil so richtig austoben. Ein Zauberkünstler modelliert Luftballons in verschiedenste Fantasiefiguren. Die in Copitz ansässigen Vereine und Schulen sowie die Städtische Wohnungsgesellschaft Pirna (WGP) präsentieren sich mit Kreativ- und Infoständen, einem Trödelmarkt, Spiel und Spaß sowie ausreichend Kaffee und Kuchen. Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.

Es ist zu beachten, dass der Elbeparkplatz in Copitz sowie die gesamte Zufahrtsstraße dahin bereits ab Freitag, 9. September 2011 gesperrt ist.