Erfolge für Pirnaer Ruderverein

Erfolge für Pirnas Masters-Ruderer! Bei der 38. Auflage der World Rowing Masters Regatta in Poznan […]

Erfolge für Pirnas Masters-Ruderer! Bei der 38. Auflage der World Rowing Masters Regatta in Poznan konnten die 20 Starter aus Pirna viele Medaillen sammeln. So gewann Andrea Lessau gemeinsam mit Grit Husseck, Sabine Smolka, Katharina Stöckmann (Dresdner RV) und Steuermann Tom Erbrecht (Foto).

Dr. Konrad Ebert siegte im Einer, Henry Mierzwa und Heiner Nitzsche konnten im Achter die Goldmedaille sichern.

Am Wochenende findet am Bootshaus das diesjährige Ruderfest statt.  Dann präsentiert sich auch der Bundesliga-Achter, der den Aufstieg in die 1. Liga geschafft hat.