Malwettbewerb zog Besucher in die Herderhalle

Im Vorfeld des Familien-Musicals „Benjamin Blümchen und die Suche nach der goldenen Katze“ rief die […]

Im Vorfeld des Familien-Musicals „Benjamin Blümchen und die Suche nach der goldenen Katze“ rief die Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH alle Kinder zu einem Malwettbewerb auf.

Über 80 Kinder haben daraufhin ein Bild zum Thema Benjamin Blümchen zu Papier gebracht. Unter den Einsendungen fanden sich nicht nur kleine Kunstwerke aus Pirna und Dresden, auch Beiträge aus Moritzburg und Bretnig- Hauswalde waren mit dabei. Die Altersspanne der jungen Künstler reichte von 2-11 Jahren. Jedes Bild wurde von der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH mit einem Gutschein in Höhe von 5,- Euro belohnt.

Zusammen mit den Kindern besichtigte Benjamin Blümchen höchst persönlich nach der Veranstaltung die für ihn gemalten Bilder. Alle Bilder werden Anfang des nächsten Jahres noch einmal in einer kleinen Ausstellung zu sehen sein.