Baustelle Hauptstraße macht Winterpause – Bus rollt

Seit Ende Januar bietet die Stadt anstelle der regulären Buslinie einen regelmäßigen Transfer zum Kauflandareal. […]

Seit Ende Januar bietet die Stadt anstelle der regulären Buslinie einen regelmäßigen Transfer zum Kauflandareal. Nun wurde das kostenlose Angebot des Ersatzbusses bis zum 3. März verlängert. Von Montag bis Samstag fährt regelmäßig ein Kleinbus der Taxigenossenschaft Pirna zu den Zeiten 9:00, 10:30 und 15:00 Uhr von der bisherigen Bushaltestelle Lohmener Straße/Heinrich-Heine-Straße zum Kauflandareal. Während der Bauphase gilt eine gesonderte Buslinienführung der OVPS.

Derzeit ruhen die Bauarbeiten an der Hauptstraße aufgrund der winterlichen Temperaturen. Sobald es die Bedingungen zulassen, wird die Bautätigkeit unter Ausnutzung der Tageshelligkeit wieder aufgenommen.