Abgänge bei VfL-Fußballern

Drei Wochen vor dem Rückrundenstart in der Fußball-Bezirksliga verzeichnet der VfL Pirna-Copitz drei Abgänge.  Die […]

Drei Wochen vor dem Rückrundenstart in der Fußball-Bezirksliga verzeichnet der VfL Pirna-Copitz drei Abgänge.  Die Abwehrspieler Otto Winkler und Lutz Hüppner kamen in der Hinrunde nicht wie erhofft zum Einsatz und wechselten den Verein. Winkler kickt zukünftig für Blau-Weiß Zschachwitz, Hüppner zog es zu Bahratal. Gleichzeitig trennte sich der Verein von Offensivspieler Philipp Wagner.  Ein neuer Stürmer wird in den nächsten Tagen vorgestellt.

Mit René „Uhle“ Hantsche ist zudem der Co-Trainer zurückgetreten. Hantsche erklärte, dass er aus beruflichen Gründen nicht mehr genügend Zeit findet, nahezu täglich bei der Mannschaft zu sein. Zusammen mit Spielertrainer Elvir Jugo hatte er in der Hinrunde ein eingespieltes Duo gebildet. Als neuen Co-Trainer favorisiert der VfL Pirna-Copitz eine vereinsinterne Lösung. Die ersten Gespräche dazu laufen bereits.