VfL verpflichtet Torjäger Islamovic

Der VfL Pirna-Copitz 07 hat für die Bezirksliga-Rückrunde einen neuen Spieler verpflichtet. Adis Islamovic wechselt […]

Der VfL Pirna-Copitz 07 hat für die Bezirksliga-Rückrunde einen neuen Spieler verpflichtet. Adis Islamovic wechselt mit sofortiger Wirkung zum VfL. Der 30-Jährige kickte zuletzt für den Großenhainer FV und kommt mit der Empfehlung, ein echter Vollstrecker zu sein.

„So ein Spielertyp wie Adis fehlte uns bislang noch“, freut sich Spielertrainer Elvir Jugo auf seinen neuen Offensivakteur, „Er ist ein richtiger Kerl, geht als Stürmer auch in Situationen, wo es kracht.“ Jugo ist überzeugt, dass er dem Angriffsspiel der Copitzer noch mehr Durchschlagskraft verleiht. „Unsere Offensive hat bislang einen richtig guten Job gemacht. Aber schnell kann sich ein Spieler verletzen oder es werden Chancen ausgelassen – da erhoffe ich mir von Adis auch aufgrund seiner Erfahrung neue Impulse.“

Adis Islamovic, am 02. Juli 1981 in Bosnien-Herzegowina geboren, spielte jahrelang in der Oberliga für den damaligen FV Dresden-Nord. Er überzeugte als torgefährlicher Mittelstürmer. Später wechselte er zum Landesligisten NFV Gelb-Weiß Görlitz, wo er zusammen mit VfLSpielertrainer Elvir Jugo auflief.