Kabelnetz Pirna wird aufgerüstet

Ab Mitte April sind in Pirna erstmals schnelles Internet und Telefonie über das TV-Kabel verfügbar, […]

Ab Mitte April sind in Pirna erstmals schnelles Internet und Telefonie über das TV-Kabel verfügbar, bis zu 100.000 Kbit/s-schnelle Anschlüsse stehen zur Verfügung. Für die neuen Angebote Internet und Telefonie modernisiert Kabel Deutschland derzeit das Kabelnetz in Pirna. Im Rahmen der Arbeiten ändert sich am 5. März die Programmbelegung der analogen TV- und Hörfunksender. In der Zeit vom 5. bis 8. März werden im Ausbaugebiet die Verstärker gewechselt. Dadurch kann es tagsüber mehrfach zu kurzzeitigen Unterbrechungen des Radio- und Fernsehempfangs kommen.

Spätestens nach Abschluss der Arbeiten am 8. März abends sollten Kabelkunden einen Sendersuchlauf an ihren TV-Geräten und Videorekordern starten, um alle analogen Sender wieder empfangen zu können.

Aufgrund der Modernisierungsarbeiten ändert sich in Pirna ab 5. März bei drei analogen TV-Sendern die Kanalbelegung. Der Sender n-tv wechselt von Kanal K02 auf Kanal K21. N24, bisher auf Kanal K03 ist neu auf Kanal K22 zu finden und HSE 24 wechselt von Kanal K04 auf Kanal K23.