Stadtderby! VfL empfängt Pirna-Süd

Am Sonnabend rollt im Willy-Tröger-Stadion wieder der Ball. Der VfL  empfängt den SV Pirna-Süd zum […]

Am Sonnabend rollt im Willy-Tröger-Stadion wieder der Ball. Der VfL  empfängt den SV Pirna-Süd zum Stadtderby in der Fußball-Bezirksliga. !Alles deutet auf einen packenden Fussball-Nachmittag in Pirna-Copitz hin. Die Fakten zum Spieltag:

In der Bezirksliga liegt der VfL Pirna-Copitz auf Tabellenplatz eins, ist noch ohne Niederlage. Die Lila-Weißen schossen die meisten Tore aller Teams und kassierten dabei die wenigsten Gegentreffer. Doch diese Zahlen müssen sie in der Rückrunde bestätigen. Dafür hat die Mannschaft von Spielertrainer Elvir Jugo in der Winter-Vorbereitung hart gearbeitet. Im letzten Test vor dem Rückrundenauftakt siegte der VfL mit 4:0 gegen Landesligist NFV Gelb-Weiß Görlitz. Der SV Pirna-Süd liegt auf Platz acht, spielte eine solide Hinrunde.

Anstoss im Willy-Tröger Stadion ist um 15 Uhr.