Osterbrunnen wird geschmückt

Am 14. März um 10 Uhr ist es wieder soweit: Der österlich geschmückte Brunnen am […]

Am 14. März um 10 Uhr ist es wieder soweit: Der österlich geschmückte Brunnen am Obermarkt von Pirna wird eingeweiht und an die Stadt übergeben.  Auf zahlreiche Zuschauer freuen sich die Vereine des Soziokulturellen Zentrums PirnaSonnenstein, die in diesem Jahr die Gestaltung übernommen haben. Mit einem kleinen, kulturellen Frühlingsprogramm werden die Kinder der Grundschule Pirna Sonnenstein alle Gäste erfreuen und auf die bevorstehende Osterzeit einstimmen. Auch der Osterhase hat sich angemeldet und wird am Brunnen vorbei gehoppelt kommen.

Seit Wochen läuft die Vorbereitung in den Vereinen, so dass in liebevoller Handarbeit die vielen, für eine schöne Gestaltung erforderlichen Ostereier gefertigt werden. Von der Gärtnerei Schedretzky-Blumen Pirna mit frischem Grün gebunden wird die Brunnenkrone vom städtischen Bauhof aufgestellt und anschließend mit den Eierketten, Bändern und anderen Schmuckelementen versehen.