Ausbildungstag der Freiwilligen Feuerwehr Pirna

64 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pirnanahmen am Ausbildungstag teil. Einen ganzen Tag lang mussten vier […]

64 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pirnanahmen am Ausbildungstag teil. Einen ganzen Tag lang mussten vier verschiedene Stationen absolviert werden. So trainierten die Kameraden zum Beispiel die Brandbekämpfung mit Personenrettung. Die Wasserwehr wurde in die Bedienung des Fluttores an der Rosa-Luxemburg-Straße eingewiesen. Ebenso übten die Männer und Frauen der Feuerwehr die Rettung einer Person aus der Kanalisation. Im Bereich der Technischen Hilfe konnte der Umgang mit hydraulischen Rettungsgeräten
geschult werden.

Anhand eines nachgestellten Autounfalls bildete das RESCUE-Team der Firma Weber-Hydraulik die Kameraden in der Bedienung dieser speziellen Rettungsgerätschaften weiter. Die Verpflegung an diesem Tag wurde durch die Alters- und Ehrenabteilung der Feuerwehr übernommen.