Neues Spielgerät auf dem Pirnaer Thälmannplatz

Auf dem Thälmannplatz gibt es ein neues Spielgerät.  Neben der bereits vorhandenen Doppelschaukel lädt nun […]

Auf dem Thälmannplatz gibt es ein neues Spielgerät.  Neben der bereits vorhandenen Doppelschaukel lädt nun eine Seilpyramide die sechs- bis zwölfjährigen Kinder zum Klettern und Rutschen ein. Im Vorfeld wurden alte, teils nicht mehr vollständige Geräte aus Sicherheitsgründen abgebaut. Die Stadt investierte rund 30.000 Euro, um den zentralen Spielplatz der Pirnaer Innenstadt damit weiter aufzuwerten.