Fahrstuhl zur Gedenkstätte wird repariert

Der defekte Fahrstuhl der Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein kann  instandgesetzt werden. Der Fördermittelbescheid in Höhe von 80.000 […]

Der defekte Fahrstuhl der Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein kann  instandgesetzt werden. Der Fördermittelbescheid in Höhe von 80.000 € geht in den nächsten Tagen zu, berichtet der Landtagsabgeordnete Oliver Wehner. Mit dem Aufzug wird das Gebäude auch wieder gehbehinderten Menschen zugängig sein. „Die Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein leistet einen wichtigen Beitrag zur Erinnerung an die bewegte Geschichte. Dies gilt es mit ganzer Kraft zu unterstützen.“, so Oliver Wehner.