Erstes Pirnaer Sprungturmfest

Am 30. Juni findet im Geibeltbad Pirna eine Premiere statt. Zum ersten Mal wird das […]

Am 30. Juni findet im Geibeltbad Pirna eine Premiere statt. Zum ersten Mal wird das Sprungturmfest ausgetragen. Das Badteam hat allerhand Akteure in das Freibadareal eingeladen, die mit ihren luftigen Darbietungen den Atem der Gäste ins Stocken bringen. Um 14 Uhr startet das Event mit der turbulent witzigen Show der „Wilden Springer“ vom 10-Meter-Turm.

Ab 15 Uhr zeigt die Wasserspringerschule Dresden ein buntes Programm rund um die Sportart Wasserspringen. Weitere Programmhighlights sind die Synchronschwimmerinnen „Dresdner Goldfische“ und der DSC mit Akrobatik auf dem Turm. um 17.30 Uhr beginnt der Wettbewerb „Bombing East – Wer macht die schönste Arschbombe?“ Ab sofort sind Anmeldungen für den Wettbewerb an der Rezeption des Geibeltbades Pirna möglich – Telefon 03501 710-900.