Stadtmuseum: Erst Umbau, dann neue Ausstellung

Vom 1. bis 6. September bleibt das Stadtmuseum Pirna geschlossen. Grund ist der Umbau nach […]

Vom 1. bis 6. September bleibt das Stadtmuseum Pirna geschlossen. Grund ist der Umbau nach der endenden Sonderausstellung „Ausflug zum Film“ und der Wechsel zur neuen Sonderausstellung »Jochen Fiedler – Gesichter einer Landschaft, Malerei und Grafik aus zwei Jahrzehnten«. Die neue Schau ist ab dem 7. September zu sehen.

Jochen Fiedler, Jahrgang 1962, lebt und arbeitet in Cunnersdorf bei Hohnstein. Nach einem Abendstudium begann er 1983 ein Studium an die Hochschule für Bildende Künste, das er 1989 mit einem Meisterschülerjahr bei Gerhard Kettner beendete. Seit dieser Zeit arbeitet er freiberuflich. »Jochen Fiedler ist ein klassischer Landschaftsmaler der alten Schule«, so der Kunsthistoriker Dr. Axel Schöne aus Dresden. Gleichwohl werden in der Ausstellung auch Stillleben und Porträts gezeigt. Die Ausstellung läuft bis zum 11. November 2012.