Stadtwerke Pirna erneuern Mischwasserkanal

Die Klosterstraße in Pirna ist ein Nadelöhr, der Grünstreifen zwischen Elbe und Bahndamm eine Großbaustelle. […]

Die Klosterstraße in Pirna ist ein Nadelöhr, der Grünstreifen zwischen Elbe und Bahndamm eine Großbaustelle. Die Stadtwerke Pirna erneuern auf einer Gesamtlänge von 850 Metern den linkselbischen Mischwasserkanal. Das Bauvorhaben ist für die Abwasserentsorgung der Stadt notwendig und zudem sehr aufwendig. Der neue Abwasserkanal muss teilweise unter der Bahntrasse verlegt werden.