K2 Kulturkiste lädt zur Diskussionsrunde

Am 26. Oktober wird in der K2 Kulturkiste auf der Kirchgasse 2 über das “Bedingungslose […]

Am 26. Oktober wird in der K2 Kulturkiste auf der Kirchgasse 2 über das “Bedingungslose Grundeinkommen” diskutiert. Beginn der Runde ist um 18 Uhr.

Seit einigen Jahren gibt es eine Diskussion um ein sogenanntes Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE). Die Debatten werden geführt in sozialen Bewegungen, Sozialverbänden und Parteien – der Kern des Ganzen ist die Frage: Wie viel Geld braucht ein Mensch für ein würdevolles Leben? Das Bedingungslose Grundeinkommen wird dabei gezahlt – ohne eben an Bedingungen geknüpft zu sein.

Die Kulturkiste wird die Diskussion auch in Pirna aufgreifen. Roland Blaschke aus Dresden wird in seinem Vortrag auf das Konzept des „Deutschen Netzwerk Grundeinkommen“, welches er mitgegründet hat und in dessen „Netzwerkrat“ er mitarbeitet vorstellen.