Pirna auf der Dresdner Herbst Messe zu Gast

Der „Dresdner Herbst Messe“ steht in diesem Jahr die Stadt Pirna als starker Partner zur […]

Der „Dresdner Herbst Messe“ steht in diesem Jahr die Stadt Pirna als starker Partner zur Seite. Vom 26. bis 28. Oktober präsentiert sich die Große Kreisstadt in Dresden den Messebesuchern in ihrer ganzen Vielfalt und möchte damit Lust auf einen Ausflug in die Stadt zur Sächsischen Schweiz wecken. Mit verschiedenen lustvollen Präsentationsschwerpunkten sollen die Besucher mehr über das Einkaufen und Bummeln und der großen Vielfalt in kleinen Läden erfahren. Auch einige Unikate treten den Weg in die Landeshauptstadt an. Verschiedene gastronomische Angebote repräsentieren die umfangreiche Kneipenstruktur in der Altstadt. Pirnaer Gastronomen zeigen ihr Können und liefern einen Grund mehr, die Stadt zur Sächsischen Schweiz
zu besuchen. Zahlreiche Akteure, wie die Kleinkunstbühne Q24, der Liedermacher Thomas Carl, die Pirn´sche Marke Wolfgang Bieberstein, die Richard-Wagner-Stätten, die Künstlerin Christiane Stoebe, die Stadtbibliothek sowie verschiedene Händler werben gemeinsam für die vielfältigen Angebote.

Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke: „Die diesjährige Partnerschaft zwischen Pirna und der „Dresdner Herbst Messe“ bietet eine wunderbare Gelegenheit, unsere Stadt vorzustellen. Pirna ist nicht nur Kleinod, sondern vor allem eine Stadt mit Wohlfühlcharakter und einem durch Freundlichkeit geprägten Dienstleistungsumfeld. Schon in meinen Kindertagen habe ich einen Stadtbummel durch Pirnas Gassen als etwas ganz Besonderes empfunden und mir die Nase an den Schaufenstern platt gedrückt. Umso schöner macht den Spaziergang durch Pirna das einmalige und originalgetreu rekonstruierte historische Stadtbild. Finden und erleben Sie ein Stück Pirna an unseren Ständen zur „Dresdner Herbst Messe“ und besuchen Sie uns mit diesen Eindrücken in den wunderschönen Gassen unserer historischen Altstadt.“

Auch die Pirnaer sind zur Messe recht herzlich eingeladen, um als Botschafter für ihre Stadt authentisch und begeisternd zu werben. Der Eintritt für sie ist ermäßigt. Den Messeauftritt organisiert die Stadtentwicklungsgesellschaft Pirna gemeinsam mit dem Citymanagement.