“Stadtstreicher” steht auf der Kippe

Die Fortführung der Pirnaer Altstadtlinie “Stadtstreicher”, die zum Weihnachtsmarkt 2011 getestet wurde, ist in Gefahr. […]

Die Fortführung der Pirnaer Altstadtlinie “Stadtstreicher”, die zum Weihnachtsmarkt 2011 getestet wurde, ist in Gefahr. Eigentlich sollte die Linie mit einem Elektrobus umgesetzt werden, doch die zum Erwerb nötigen Fördermittel blieben bisher aus. Wann und ob die Linie ihren Betrieb aufnehmen wird  ist ungewiss. Diese Information wurde am Rande eines Erfahrungsaustauschs im Bereich nachhaltiger Mobilitätsstrategien bekannt, der in Pirna stattfand.