Lok-Handballer gewinnen gegen Dresden

Balsam für die Pirnaer Handballseele. In einem packenden Derby bezwingen die Männer vom ESV Lok […]

Balsam für die Pirnaer Handballseele. In einem packenden Derby bezwingen die Männer vom ESV Lok Pirna den Stadtnachbarn vom HC Elbflorenz aus Dresden mit 26:24. Den Grundstein für den Erfolg legten die Hausherren in der 1. Halbzeit (15:10). Pirna überzeugte mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einer starken Abwehr. Der Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz beträgt nach dem Derbysieg nur noch einen Punkt.