Informationsterminal und Internetzugang

Seit dem 26. März 2013 kann das Informationsterminal am Canalettohaus Pirna wieder von Einheimischen und […]

Seit dem 26. März 2013 kann das Informationsterminal am Canalettohaus Pirna wieder von Einheimischen und Gästen der Stadt genutzt werden. Abgerufen werden können touristisch interessante Internetseiten zu Pirna, der Veranstaltungskalender von Pirna, der Facebook – Auftritt der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH sowie Informationen zur Tourismusregion Sächsische Schweiz und der Tourismusregion Sächsisches Elbtal. Darüber hinaus kann das Terminal auch kostenfrei zur Nutzung des normalen Internet verwendet werden. Nicht kindgerechte Inhalte sind dort nicht aufrufbar. Bereits 2008 wurde mit Fördermitteln des Landes Sachsen und Unterstützung des Oberelbischen Verkehrsverbundes (VVO) das Informationsterminal an der Schlossstraße, Nähe Canalettohaus vom TouristService Pirna eingerichtet. Die starke Nutzung des Terminals war Grund dafür, dass nach Ablauf der Förderperiode das Informationsterminal nicht abgebaut wurde. Das Gerät ging in den Eigentum der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH über und wird zukünftig vom Geschäftsbereich TouristService betreut. Der TouristService bietet in diesem Zusammenhang allen Gewerbetreibenden an, eine visitenkartengroße Werbung auf dem Startbildschirm zu schalten.

www.pirna.de