Eine alte Tradition lebt wieder auf

Am 13. Juni lädt der Pirnaer Film- und Videoclub e. V. unter der Schirmherrschaft des […]

Am 13. Juni lädt der Pirnaer Film- und Videoclub e. V. unter der Schirmherrschaft des Landrates Michael Geisler ab 19.30 Uhr in den Kreistagssaal im Schloss Sonnenstein zu einer seiner beliebten Filmvorführungen. Als Einstimmung auf das Pirnaer Stadtfest hat der Verein ein vielseitiges Programm “Pirna im Wandel der Zeiten” zusammengestellt, in dem sich das Gesicht der Stadt der letzten 60 Jahren widerspiegelt: beispielsweise Ausschnitte aus den Kreisfilmschauen der 1950er Jahre, Ansichten der maroden Innenstadt der 1980er, ein Rundgang durch das restaurierte Pirna und einige Impressionen zum Schloss Sonnenstein. Tickets zum Preis von 2,50 Euro pro Karte können ab sofort im Bürgerbüro im Landratsamt Schloss Sonnenstein vorbestellt werden, Kontakt: Tel.: 03501/515-0, Email: buergerbuero.pirna@landratsamt-pirna.de, oder beim TouristService Pirna im Canaletto-Haus am Markt erwerben, Kontakt: Tel.: 03501/556-446. Einlass ist ab 18.45 Uhr, vorbestellte Karten können bis 19.15 Uhr abgeholt werden.

www.landratsamt-pirna.de