Graupa feiert Wagner-Spiele

Am Wochenende feierten am Jagdschloss Graupa die Richard-Wagner-Spiele ihre Premiere. Unter der Regie des Dresdners […]

Am Wochenende feierten am Jagdschloss Graupa die Richard-Wagner-Spiele ihre Premiere. Unter der Regie des Dresdners Johannes Gärtner kommt die Neuinszenierung Wagners Welt: Dresden auf die Bühne. 90 Darsteller und Musiker wirken an dem knapp dreistündigen Theaterstück mit. Bis zum 12. Juli wird im Schloss an noch drei Abenden gespielt.

www.wagnerstaetten.de