Hüttendorf wird verlängert

Das Hüttendorf auf dem Pirnaer Marktplatz wird bis zum 31. August verlängert. Die 30 Einkaufsbuden […]

Das Hüttendorf auf dem Pirnaer Marktplatz wird bis zum 31. August verlängert. Die 30 Einkaufsbuden haben wochentags von 10:00 bis 18:00 Uhr und samstags von  09:00 bis 15:00 Uhr geöffnet.

Das Hüttendorf auf Pirnas Marktplatz  bietet den vom Juni-Hochwasser betroffenen Händlern zusätzliche Verkaufsfläche.  Das Dorf soll den Pirnaer Handel wieder beleben. Zunächst war ein Betrieb der aus verschiedenen Städten gespendeten Hütten bis Ende Juli geplant. Da aber der Großteil der Händler auf Grund der Hochwasserschäden noch nicht wieder in die Läden zurück kann, verlängerte die Stadt Pirna das Bestehen des Hüttendorfes. Mitte August wird es erneut zu einer Befragung bei den Händlern kommen, ob und wie lange die Hütten noch benötigt werden.

www.pirna.de