Rückgabe von Leih-Trockner & Co

Die Stadt Pirna bittet alle vom Juni-Hochwasser 2013 Betroffenen zu prüfen, ob geliehene Trocknungs- und […]

Die Stadt Pirna bittet alle vom Juni-Hochwasser 2013 Betroffenen zu prüfen, ob geliehene Trocknungs- und Hochdruckreinigungsgeräte noch benötigt oder bereits zurückgegeben und neu an andere Betroffene verliehen werden können.

Noch bis Ende August dient das Techniklager im ehemaligen Kulturhaus Tanne als Ausleih- und Rückgabezentrale. Über die ADRA Deutschland e.V. kann nun auch mit einer biologischen Methode gegen Verschmutzungen vorgegangen werden. Möglich machen dies die sogenannten „EM´s“ – Effektive Mikroorganismen. Diese können kostenfrei über den von der ADRA Deutschland e.V. in Pirna eingesetzten öffentlich bestellten Sachverständigen für Schäden an Gebäuden bezogen werden. Er klärt ebenso über deren Einsatz und Wirkung auf. Die „EM´s“ eliminieren Gerüche, beseitigen Schimmel und besitzen vorbeugende Wirkung gegen Verunreinigungen. Sie wurden schon mehrfach erfolgreich zur Reinigung nach Hochwasserereignissen eingesetzt.