Stadtverwaltung bittet um Rückgabe von Trocknertechnik

Die Stadtverwaltung Pirna bittet darum, alle ausgeliehenen Geräte zur Beseitigung von Hochwasserschäden bis 26. September […]

Die Stadtverwaltung Pirna bittet darum, alle ausgeliehenen Geräte zur Beseitigung von Hochwasserschäden bis 26. September 2013 im Techniklager in der Tanne zurückzugeben. Die durch die Stadt ausgegebenen Leihgeräte können jeden Donnerstag zwischen 16 und 18 Uhr im Hinterhof des ehemaligen Kulturhauses auf der Bergstraße 2 abgegeben werden. Dazu zählen insbesondere Notstromaggregate, Schmutzwasserpumpen, Verlängerungskabel, Hochdruckreiniger, Nass- und Trockensauger. Trockner, Luftentfeuchter und Infrarottechnik der Firma ADRA sowie der Denkmalstiftung können ebenfalls zu den genannten Öffnungszeiten in der Tanne abgegeben werden. Auch defekte Geräte sind abzuliefern. Eine Rückgabe der Geräte außerhalb der Öffnungszeiten kann in begründeten Fällen unter der Telefonnummer 0152/59590565 vereinbart werden. Im Einzelfall kann eine Verlängerung des Einsatzes erfolgen. Diese muss bei der Stadt beantragt werden.

www.pirna.de