Kinder erobern den Dohnaischen Platz

Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke weihte am Mittwoch, den 27. November 2013 gemeinsam mit allen an der […]

Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke weihte am Mittwoch, den 27. November 2013 gemeinsam mit allen an der Entstehung Beteiligten und Kindern des Katholischen Kinderhauses den 1. Geschichtenspielplatz Pirnas auf dem Dohnaischen Platz ein.

Grundlage für die Installation ist das Konzept der „Pirnaer Geschichte(n)spielplätze“, das gemeinsam von der Abteilung für Stadtentwicklung der Stadt Pirna und dem Citymanagement e.V. entwickelt wurde. An besonders geschichtsträchtigen Punkten soll die Historie der Stadt spielerisch vermittelt und so Geschichte auch für Kinder und Familien erlebbar werden.

www.pirna.de