Maxim-Gorki-Straße eingeschränkt befahrbar

Auf der Maxim-Gorki-Straße steht in der Zeit von Montag, 19. Mai bis Freitag, 23. Mai […]

Auf der Maxim-Gorki-Straße steht in der Zeit von Montag, 19. Mai bis Freitag, 23. Mai in Richtung Bundesstraße nur eine Fahrspur zur Verfügung. Auf Antrag des Stadtrates soll in diesem Zeitraum ein Praxistest durchgeführt werden. Mit diesem soll geprüft werden, ob in Zukunft jeweils eine Richtungsfahrbahn ausreichend ist. Der Antrag hatte im Stadtentwicklungsausschuss am 20. März eine Mehrheit gefunden.
Die Stadtverwaltung nutzt zudem die gesperrten Flächen, um Baugrunduntersuchungen durchführen zu lassen. Im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung soll die Straße in Abschnitten erneuert werden.

www.pirna.de