Was wird aus dem Turbinenrad?

Das erst 2008 in der Wesenitzaue aufgestellte Turbinenrad verschwindet in einer abgelegen Ecke unter hohem […]

Das erst 2008 in der Wesenitzaue aufgestellte Turbinenrad verschwindet in einer abgelegen Ecke unter hohem Gras. Dies ärgert Roland Köhler. Der Copitzer wünscht sich, dass das Rad wieder für jeden gut Sichtbar ist und schlägt deshalb eine Umsetzung vor. Was die Stadt dazu sagt, seht ihr hier.