Neue Verkehrsführung an der Robert-Koch-Straße

Pünktlich zur Eröffnung des neuen Supermarktes an der Königsteiner Straße wird die derzeit zwischen Bundesstraße […]

Pünktlich zur Eröffnung des neuen Supermarktes an der Königsteiner Straße wird die derzeit zwischen Bundesstraße und Siegfried-Rädel-Straße bestehende Einbahnstraßenregelung teilweise aufgehoben. Künftig wird es möglich sein, aus Richtung Siegfried-Rädel-Straße bis zur Zufahrt der neuen Einkaufsmöglichkeit auf der Robert-Koch-Straße zu gelangen. Im Abschnitt zwischen Bundesstraße und Parkhauszufahrt bleibt die Einbahnstraße bestehen. An dieser Stelle wurde der Straßenquerschnitt baulich eingeengt, um Fußgängern das sichere Überqueren der Straße zu erleichtern. Die entsprechenden Verkehrszeichen werden am  15. Dezember geändert.