Schüler liefern wertvolles Wissen zum Goldenen Buch

Die Schüler des Herdergymnasiums haben das Projekt zum Goldenen Buch der Stadt Pirna fast fertiggestellt. […]

Die Schüler des Herdergymnasiums haben das Projekt zum Goldenen Buch der Stadt Pirna fast fertiggestellt. Viele Stunden haben sie im Internet und im Stadtarchiv nach Hintergrundinformationen zu den Einträgen gesucht. Bei den Themen, wo sie nichts finden konnten, half ihnen ein stadtbekannter Zeitzeuge aus.

Das Goldene Buch der Stadt Pirna ist eines der geheimnisvollen Schätze der Stadtgeschichte. Angelegt 1957, dokumentiert das Goldene Buch nun schon fast ein dreiviertel Jahrhundert die Besuche außergewöhnlicher Persönlichkeiten in Pirna. Botschafter, Herzöge, Ordensträger, Politiker, Konsuln, Präsidenten, große Preisträger aus Sport, Kunst und Kultur und andere Würdenträger waren bereits in Pirna zu Gast.

www.pirna.de