Sanierungen im Pirnaer Bootshaus

Das Bootshaus vom Pirnaer Ruderverein gleicht in diesen Tagen einer Großbaustelle. Auf jeder Etage arbeiten […]

Das Bootshaus vom Pirnaer Ruderverein gleicht in diesen Tagen einer Großbaustelle. Auf jeder Etage arbeiten die Handwerker, beseitigen die Flutschäden von 2013 und modernisieren Sanitäranlagen. Das gesamte Jahr über werden die Arbeiten in den Vereinsgebäuden andauern. Die Baukosten betragen mehr als 400.000 Euro.

www.pirnaer-ruderverein.de