Große Sause im Geibeltbad

Am 22. März wird im Geibeltbad gefeiert. Grund ist der internationale Tag des Wassers. Um […]

Am 22. März wird im Geibeltbad gefeiert. Grund ist der internationale Tag des Wassers. Um 10, 12, 14 und 16 Uhr können Interessierte bei einer Führung durch die Technik des Geibeltbades den Kreislauf des Wassers, die vielen Arbeitsschritte der Techniker, Heizung, Pumpen, Anlagen und Aufbereitungsanlagen in Augenschein nehmen. Auf Grund der begrenzten Platzkapazität ist eine Anmeldung zur Teilnahme notwendig.

Aqualino, der lustige Wassertropfen besucht ab 11 Uhr die Besucher des Bades in der Badelandschaft. Mit Hilfe von Wasserkraft können die Kleineren das Wasserglücksrad in Bewegung setzen. Der Tauchpunkt Dresden lädt von 11-15 Uhr zum kostenfreien Tauchtraining ein.

Um 16 Uhr beginnt die große Pool-Party. Im und am Nichtschwimmerbecken gibt es Musik, Spiele, Wettkämpfe und Gaudi. Danach startet der große Wettbewerb um die Entscheidung des Wunschfilmes. Zur Auswahl stehen drei aktuelle Kino-Hits. Gegen 16:30 Uhr werden die Kino-Schwimm-Inseln ins Wasser gelassen und ca. 17 Uhr ist Filmstart.

www.geibeltbad-pirna.com