Mitwirkende zum Tag des offenen Denkmals gesucht

Der bundesweite Tag des offenen Denkmals, der in diesem Jahr am 13. September stattfindet, steht […]

Der bundesweite Tag des offenen Denkmals, der in diesem Jahr am 13. September stattfindet, steht unter dem Motto „Handwerk, Technik, Industrie“.
Im Zentrum des Denkmaltages 2015 stehen selbstverständlich alle Denkmale mit direktem Bezug auf das Jahresmotto; von der Mühle über den Ringofen, von der Dampfturbine bis zur alten, vielleicht inzwischen ungenutzten Maschinen- oder Fertigungshalle. Ebenso dazu gehören historische Bauten, Restaurierungswerkstätten und Handwerksbetriebe aller Art wie Schmieden, Böttchereien, Tischlereien, Stellmachereien, Seilereien, Sandsteinwerkstätten etc.
Handwerker, Handwerksbetriebe und natürlich auch Denkmaleigentümer, die sich am Tag des offenen Denkmals beteiligen möchten, melden sich bitte bis zum 10. August 2015 bei der Stadtverwaltung Pirna, Tel.: 03501/55 63 63 oder im Kuratorium Altstadt Pirna e. V., Tel.: 03501/52 81 66.

www.pirna.de