Fahrbahn der Radeberger Straße wird erneuert

Vom 7. bis zum 16. September wird die Radeberger Straße im Abschnitt zwischen „An der […]

Vom 7. bis zum 16. September wird die Radeberger Straße im Abschnitt zwischen „An der Sandgrube“ und „Altjessen“ halbseitig gesperrt. In diesem Bereich wird die Fahrbahn erneuert. Während in stadteinwärtige Richtung unverändert gefahren werden kann, wird stadtauswärts eine Umleitung über „Altjessen“ und „An der Sandgrube“ eingerichtet. Aus diesem Grunde werden Halteverbote auf der Straße „Altjessen“ in diesem Zeitraum rund um die Uhr erforderlich. Die Gesamtkosten betragen 70.000 Euro. Die Stadverwaltung bitte die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

www.pirna.de