Freifläche an der Hauptstraße fertiggestellt

Die neue Freifläche an der Kreuzung Hauptstraße/Schulstraße ist fertiggestellt. Aus der ehemaligen urwüchsigen Müllecke ist […]

Die neue Freifläche an der Kreuzung Hauptstraße/Schulstraße ist fertiggestellt. Aus der ehemaligen urwüchsigen Müllecke ist ein attraktiver Aufenthaltsplatz geworden, der die Eingangssituation des Stadtteils Copitz weiter aufwertet. Eine Mauer mit integrierten Sitzelementen lädt nun zum Verweilen ein. Neu
entstanden ist auch ein Kiesbeet mit mediterraner Staudenbepflanzung. Das Gestaltungskonzept passt sich an die Elemente der sanierten und umgestalteten Hauptstraße an. Die Gesamtkosten betragen 60.000 Euro und werden aus dem Programm Aktive Stadt- und Ortsteilzentren – Gebiet Alt-Copitz gefördert.