Öffnungszeiten der Kulturstätten der Stadt

Das Stadtmuseum Pirna bleibt am 24. Dezember und am 31. Dezember geschlossen. An den Weihnachts- […]

Das Stadtmuseum Pirna bleibt am 24. Dezember und am 31. Dezember geschlossen. An den Weihnachts- und Neujahresfeiertagen (25. und 26. Dezember sowie 1. Januar 2016) sind die Ausstellungen jeweils von 13 bis 17 Uhr geöffnet. An den restlichen Tagen gelten die regulären Öffnungszeiten des Stadtmuseum – Dienstag bis Sonntag jeweils 10 bis 17 Uhr.

Im neuen Jahr wird die Inventur bis zum 8. Januar 2016 dauern, sodass die bekannten Öffnungszeiten erst ab dem 9. Januar 2016 wieder in Kraft treten.

Die Stadtbibliothek Pirna bleibt vom 21. bis zum 28. Dezember auf Grund von Räumarbeiten geschlossen. Am 29. und 30. Dezember ist sie jeweils von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Vom 31. Dezember bis zum 11. Januar 2016 bleibt die Bibliothek wegen Inventur geschlossen. Ab dem 12. Januar stehen die Mitarbeiter wieder zu den gewohnten Zeiten – Dienstag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 13 Uhr – zur Verfügung.

In den Richard-Wagner-Stätten Graupa können Besucher auch am Weihnachtstag von 10 bis 14 Uhr einen Rundgang durch die Ausstellungen machen. An den beiden Weihnachtsfeiertagen sowie am Neujahrestag ist die Einrichtung jeweils von 13 bis 17 Uhr geöffnet. An den restlichen Tagen zwischen den Jahren gelten die regulären Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag jeweils 11 bis 17 Uhr und am Wochenende von 10 bis 17 Uhr. Am 31. Dezember bleiben die Richard-Wagner-Stätten Graupa für den Besucherverkehr geschlossen und öffnen nur für die bereits ausverkaufte Abendveranstaltung zum Jahreswechsel.

www.pirna.de