Sanierung der Sauteiche in Graupa gestartet

In den ersten Tagen des neuen Jahres startete die Sanierung der Sauteiche im Ortsteil Graupa. […]

In den ersten Tagen des neuen Jahres startete die Sanierung der Sauteiche im Ortsteil Graupa. Nach dem Hochwasser im Jahr 2013 entstanden an den Gewässern erhebliche Schäden durch Überströmung der Dammkronen. Damit die Standsicherheit bei künftigen Hochwasserereignissen nicht mehr gegeben.
Die Bauarbeiten am Unteren Sauteich umfassen den standsicheren Wiederaufbau des Dammbauwerks und den Neubau einer Hochwasserentlastung und eines Regulierungsbauwerks. Außerdem wird die Dammkrone um einen Meter erhöht, um zusätzliches Speichervolumen für den Hochwasserfall zu schaffen. Für die spätere Wartung wird der Weg auf der Dammkrone erneuert. Die Bauarbeiten am Oberen Sauteich umfassen den teilweisen Aufbau des Dammbauwerks, den Neubau einer Hochwasserentlastung und eines Regulierungsbauwerks und die Erneuerung des Wartungswegs auf der Dammkrone.

www.pirna.de