Edeka signalisiert Baustart am Scheunenhof noch 2016

Nach einem Gespräch mit den Verantwortlichen der EDEKA Grundstücksgesellschaft Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH, die als Partner das […]

Nach einem Gespräch mit den Verantwortlichen der EDEKA Grundstücksgesellschaft Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH, die als Partner das Einkaufscenter am Scheunenhof vorantreiben, informierte Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke über weitere positive Signale für dieses Projekt. So sollen bis Ende Mai die abgeschlossenen Verträge der einzelnen Untermieter vorliegen. OB Hanke: „Solch ein millionenschweres Objekt bedarf natürlich einer gründlichen Vorbereitung. Nun muss es aber endlich in die sichtbare Phase übergehen. Der Baustart wurde im Gespräch mit den Verantwortlichen nun für die zweite Jahreshälfte zugesichert.“