Geibeltbad schließt vom 11. bis 22. April

Vom 11. bis einschließlich 22. April 2016 bleibt das Geibeltbad Pirna geschlossen. Grund dafür sind […]

Vom 11. bis einschließlich 22. April 2016 bleibt das Geibeltbad Pirna geschlossen. Grund dafür sind die alljährlichen Revisions- und Reinigungswochen.
Während dieser Zeit rüsten sich die Mitarbeiter des Bades mit Schrubber, Besen und Lappen um das gesamte Bad bis in die kleinste Ecke zu putzen. Alle Saunen werden aufpoliert und generalüberholt. Die Finnische Sauna bekommt eine neue Verkleidung. Die gesamten Wasserbecken werden geleert, gereinigt und desinfiziert.
Mehrere Firmen sind beauftragt umfangreiche Fliesen- und Tischlerarbeiten durchzuführen. Die Mess- und Regeltechnik für die Wasseraufbereitung wird zum großen Teil erneuert. Die Filter für die Schlammwasseranlage werden saniert. In diesem Jahr lassen die Stadtwerke die Startblöcke im Freibadbereich neu aufarbeiten. Außerdem werden einige neue Glastüren eingesetzt.
Die Reinigungswochen werden auch zur Vorbereitung für die Eröffnung der Freibadsaison genutzt.
Nach dem Großputz steht das Bad am Samstag, dem 23. April um 10 Uhr wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für die Besucher offen.

Übrigens: Die Freibadsaison beginnt in diesem Jahr am 14. Mai. Mit der diesjährigen Sommer-Aktion genießen die Besucher ihren Aufenthalt den ganzen Tag für 15 Euro in Sauna, Badehalle und Freibad.
Ausführliche Informationen dazu im Geibeltbad Pirna unter Telefon: 03501 – 710 900 oder im Internet unter www.geibeltbad-pirna.com.

Tags: