Brunnenverfüllung sorgt für Diskussionen

Am 27. Juli fand man in Pirna auf der Dohnaischen Straße bei Bauarbeiten einen mittelalterlicher […]

Am 27. Juli fand man in Pirna auf der Dohnaischen Straße bei Bauarbeiten einen mittelalterlicher Brunnen. Nur wenige Stunden nach dem Fund wurde der Brunnen mit reversiblem Spezialmaterial verfüllt. Nun wird über die schnelle Verfüllung diskutiert.