Geh- und Radweg Neumühlenweg gesperrt

Die Landestalsperrenverwaltung (LTV) lässt vom 17. August bis Mitte September 2016 am Neumühlenweg in Pirna […]

Die Landestalsperrenverwaltung (LTV) lässt vom 17. August bis Mitte September 2016 am Neumühlenweg in Pirna Hochwasserschäden an der Wesenitz beseitigen. Daher ist der Geh- und Radweg im genannten Zeitraum zwischen Grenzstraße und Kiesstraße voll gesperrt. Die LTV lässt Instandsetzungs- und Sicherungsarbeiten an der Böschung der Wesenitz durchführen. Die Arbeiten sind notwendig, um den Radweg langfristig vor der Zerstörung durch Hochwasser zu schützen.

www.pirna.de